Thera_lecker
Ihr Slogan


WEIHNACHTSANGEBOT



 

Schenke dir oder deinen Liebsten etwas Genuss!
Genussentdecker Gutschein bereits erhältlich ! 

„Essen ist ein Bedürfnis – Genießen eine Kunst!“
Durch Genusstraining in ein körperliches und seelisches Gleichgewicht!

Warum ist das so wichtig? Genuss ist ein wichtiger Bestandteil der Selbstfürsorge. Genussmomente helfen uns vor Stress im Alltag zu schützen, setzen positive Impulse bei negativen Gedanken und trainieren unsere fünf Sinne im Hinblick auf eine genussvolle Ernährungs- und Lebensweise. Du lernst Deine Bedürfnisse mit allen Sinnen bewusst wahrzunehmen, einen entspannten Umgang mit dem stressigen Alltag zu entwickeln und eine gesunde Beziehung mit dem Essen aufzubauen.



 




Das Genusstraining

 

Das Genusstraining, auch Euthyme Therapie genannt, ist ein verhaltenstherapeutisches Behandlungskonzept, in dem positives Erleben aufgebaut und die Genussfähigkeit gefördert wird.  Dabei werden im Genusstraining die 5 Sinne Riechen, Schmecken, Tasten, Sehen und Hören wiederentdeckt und geübt (z.B. durch langsames Schmecken von Schokolade). Es wird daran gearbeitet die neu- oder wiederentdeckten Genussmomente in den Alltag zu integrieren. Besonders bei Erkrankungen mit gedrückter Stimmung, wie z.B. der Depression oder Burnout, können mithilfe dieses Verfahrens Momente der Lebensfreude in den Alltag zurückgebracht werden.

 


Die Regeln des Genießens


In der „kleinen Schule des Genießens“
von Rainer Lutz gibt es
7 Regeln:

1. Genuss braucht Zeit.
2. Genuss muss erlaubt sein.
3. Genuss geht nicht nebenbei.
4. Genuss ist Geschmackssache./Jedem das seine.
5. Weniger ist mehr.
6. Ohne Erfahrung kein Genuss.
7. Genuss ist alltäglich.

 Jeder der Interesse daran hat ist herzlich Willkommen :)

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram